Löwenpokal 2017

Am 11. und 12.11.2017 veranstaltete der BTHC wieder einmal ein Hallenhockey-Turnier für den Altersbereich U 14 in der Sporthalle IGS Weststadt.

Das Tunier fand mit freundlicher Unterstützung von der Bäckerei Milkau statt.

Am Wochenende fand, nach langer Pause, wieder einmal der Löwenpokal der Mädchen A und Knaben A, der Kooperationsmannschaften des BTHC und EBS statt.

 

Das Teilnehmerfeld war hoch bestückt, unter anderem bei den Jungs, mit dem Deutschen A-Knaben Feld Meister, dem DSD Düsseldorf, dem Club an der Alster, dem BSC Berlin und vielen anderen Endrundenteilnehmern der Feldsaison.

Bei den Mädchen nahmen unter anderem, der letztjährige Hallenmeister der TUS Lichterfelde, der HTHC Hamburg und der TSV Mannheim teil.

 

Das hohe Leistungsniveau, sowohl im Mädchenbereich, als auch im Jungenbereich, spiegelte sich durch sehr knappe Spielergebnisse wieder. Turniersieger, sowohl bei den Mädchen, als auch bei den Jungen, wurde der BSC Berlin. Beide Kooperationsmannschaften des BTHC/ EBS konnten zeigen, dass sie mit den Top Teams Deutschlands auf Augenhöhe sind. Die Ergebnisse lassen auf eine gute Saisonleistung der Mannschaften hoffen.

 

 

 


SPONSORED BY

Hallenturnier in Celle 2018